Das Deckblatt

Das Deckblatt ist kein "Muss" für deine Unterlagen, ebenso wenig wie das Foto. Du kannst also selbst entscheiden, ob du eines zu deinen Bewerbungsunterlagen hinzufügen möchtest oder nicht.

Die Verwendung eines Deckblatts kann einen positiven Effekt haben: Ein sympathisches Bild von dir lädt zum Weiterlesen ein und deine Kontaktdaten sind mit einem Blick erkennbar. Was die Reihenfolge deiner Unterlagen betrifft, kommt das Deckblatt vor deinen Lebenslauf.

 Das Deckblatt besteht aus:


  • Überschrift, z.B. "Bewerbung"
  • Ausbildungsberuf, z.B. "Bewerbung um eine Ausbildungsstelle als ..."
  • Name und Adresse
  • Foto
  • ggf. Verweis auf die Anlagen

Hier hast du zwei Beispiele, wie ein Deckblatt aussehen kann: